Lorem

Kunst und Sylt gehören zusammen wie das Meer und das Wetter sie ist irreal, real, surreal, abstrakt und das Gegenteil davon. Die Kunstszene auf Sylt besteht sowohl aus gebürtigen Syltern sowie aus vielen internationalen Künstlern die ihre Werke verschiedenster Couleur in den Galerien oder andere prägnante Orte präsentieren.

Sylt bietet jedes Jahr eine Vielzahl von kulturellen Veranstaltungen, dabei stellt sich oft die Frage stehen Sie gern selber auf der Bühne oder schauen Sie lieber zu? Möchten sie einen Yoga-Kurs belegen oder doch lieber den Dance-Workshop besuchen. Beide Ereignisse sind gern gesehen und haben Teilnehmer die jedes Jahr wiederkommen. Zu den Highlights der Insel zähle ich auch die Lesungen einiger Bestsellerautoren sowie das “Meerkabarett“ mit einer großen Auswahl diverser Interpreten der Showbranche. Wer gerne Lacht ist in Rantum bestens aufgehoben. Mit der Veranstaltung „Rantum Lacht“ ist eine sehr sehenswerte Bühne entstanden die noch wenig bekannten Comedy Künstler zeigen eine heitere und niveauvolle Show an die Sie sich gern erinnern werden.

Magier und Clowns sorgen dafür das die kleinen Zuschauer ausgiebig unterhalten werden und das unmittelbar an der Nordsee in der Villa Kunterbunt auf der Promenade Westerlands. Wer aber lieber ein Pirat sein möchte, muss dafür nach List fahren und auf einem Piratenschiff anheuern. An die Kanonen, es geht auf große Fahrt, die aus Meuterei einer zünftigen Mutprobe und selbstverständlich einer Schatzsuche besteht. Es lohnt sich weil, nach gelungener Kaperfahrt jeder kleine Pirat mit reichlich Beute wieder das Land betritt.

Comments 0

Schreibe einen Kommentar

You must be logged in to post a comment.